top of page

Fragen

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie alle relevanten Fragen rund um das Ausbauen des TV Tuners, die GIS-Gebühren & Gesetze die damit in Verbindung stehen.

Themen

  1. Allgemeine Fragen

    1. Was ist der Unterschied zwischen GIS Befreiung und Abmeldung?

    2. Die GIS schreibt auf Ihrer Website, dass gisfreie TVs wie Nogis oder Kagis jetzt doch wieder GIS-pflichtig sind. Wie ist das gemeint?

    3. Gibt es wirklich Strafen wenn man den TV nicht anmeldet?

    4. Wofür gibt es eigentlich die GIS Gebühren?

    5. Gibt es einen Rechtstext zur GIS-Gebühr?

    6. Welche TV-Apps gibt es?

    7. Streaming ist ganz normal - wie sieht die Jugend heutzutage fern?

    8. Ist A1-TV GIS-pflichtig?

    9. Was ist Streaming überhaupt? Wie sieht man heutzutage fern?

    10. Ist eine Satellitenschüssel GIS-pflichtig?

    11. Was ist ein TV-Tuner?

    12. Welche Sender kann ich dann noch empfangen?

    13. Kann man jeden Fernseher zu einem Monitor umbauen?

    14. Was ist eigentlich eine Rundfunksempfangseinheit?

    15. Ich schaue keinen ORF, wieso muss ich die GIS Gebühr bezahlen?

    16. Kann jeder seinen Fernseher zu einem Bildschirm umbauen und ist das legal?

  2. Fragen zum Ausbau

    1. Kann ich meinen TV bei euch vorbei bringen?

    2. Bekomme ich eine Bestätigung nach dem Tuner Ausbau?

    3. Gibt es Garantie auf den Tuner Ausbau?

    4. Bleibt die Garantie meines Fernsehers erhalten?

    5. Im Internet wird oft gesagt, dass der TV nicht mehr richtig funktioniert nach dem TV Tuner Ausbau. Stimmt das?

    6. Ich habe eine externe One Connect Box bei meinem Samsung TV

    7. Ich habe einen 75" TV oder größer - was muss ich beachten?

    8. Ich habe einen "Curved TV" - was muss ich beachten?

    9. Gibt es Risiken für meinen TV?

    10. Ich habe den Tuner selbst ausgebaut. Kann ich von den GIS-Befreiern eine Bestätigung dafür bekommen?

    11. Kann ich den TV Tuner auch selbst ausbauen?

    12. Muss ich etwas für den TV Tuner Ausbau bei mir daheim bereitstellen?

    13. Wie lange dauert der Ausbau des TV Tuners?

    14. Wie läuft der Ausbau bei mir zu Hause ab?

  3. Termine und Kosten

    1. Wie hoch sind die Kosten für den TV Tuner Ausbau?

  4. Partner werden

    1. Wir suchen Verstärkung: Gis Befreier für Kärnten, Innsbruck, Graz, Wien, Salzburg, Vorarlberg

  5. GIS-freie Fernseher

    1. Volle Garantie bei Grundig Geräten - GIS Befreier Kooperation mit Grundig Austria

  6. Events

  7. Über uns

    1. Wir suchen Verstärkung: Gis Befreier für Kärnten, Innsbruck, Graz, Wien, Salzburg, Vorarlberg

  8. Sonstige Fragen

Allgemeine Fragen

Was ist der Unterschied zwischen GIS Befreiung und Abmeldung?

Beim Ausbau des Tuners bekommt man keine GIS Befreiung, sondern kann sich ganz von den Gebühren abmelden.

mehr erfahren

Die GIS schreibt auf Ihrer Website, dass gisfreie TVs wie Nogis oder Kagis jetzt doch wieder GIS-pflichtig sind. Wie ist das gemeint?

Dieser Satz auf der GIS-Website in den FAQs unter Meldepflicht stiftet Verwirrung – wir klären auf.

mehr erfahren

Gibt es wirklich Strafen wenn man den TV nicht anmeldet?

Vom Gesetz her sind Geldstrafen bis zu 2180 Euro vorgesehen. Unsere Erfahrungen dazu…

mehr erfahren

Wofür gibt es eigentlich die GIS Gebühren?

Hier ein toller Bericht vom Standard, in dem gut erklärt wird, warum es eigentlich einen staatlich finanzierten Rundfunk gibt: Wann muss ich GIS zahlen?

mehr erfahren

Gibt es einen Rechtstext zur GIS-Gebühr?

Im Gesetzestext des RGG heißt es: § 2. (1) Wer eine Rundfunkempfangseinrichtung im Sinne des § 1 Abs. 1 in Gebäuden betreibt (Rundfunkteilnehmer), hat Gebühren nach § 3 zu entrichten.

Welche TV-Apps gibt es?

Wer auf das gewohnte TV-Programm nicht verzichten möchte, für den gibt es diverseste Apps. Hier ein Auszug unserer Erfahrungen.

mehr erfahren

Streaming ist ganz normal - wie sieht die Jugend heutzutage fern?

Für unsere nachfolgende Generation ist Streamen schon ganz normal. Netflix, YouTube oder Amazon Prime sind Standard, so wie bei der Musik z.b. Spotify oder Amazon Music. Ein Smartphone ist ja heute auch nicht mehr wegzudenken.

Ist A1-TV GIS-pflichtig?

Es geht ja nicht darum, welche Sender man sieht, sondern ob man eine Rundfunkempfangseinrichtung betriebsbereit hält. Somit ist A1 TV nicht GIS-pflichtig.

mehr erfahren

Was ist Streaming überhaupt? Wie sieht man heutzutage fern?

Sämtliche Internet-Anbieter haben mittlerweile Streaming-TV Angebote mit den gleichen TV-Sendern wie beim Kabel-TV. Man spart dann sogar extra Kosten.

mehr erfahren

Ist eine Satellitenschüssel GIS-pflichtig?

Bei Fernsehern handelt es sich um Rundfunkempfangseinrichtungen, da diese ein Rundfunkempfangsmodul im Gerät verbaut haben. Die Satellitenschüssel stellt nur eine Antenne dar.

mehr erfahren

Was ist ein TV-Tuner?

Der technische „Bösewicht“, der aufgrund der österreichischen Gesetzeslage für die GIS-Gebühren verantwortlich ist (Rundfunkempfangseinheit siehe oben).

Welche Sender kann ich dann noch empfangen?

Über Antenne sowie Kabel-TV oder Satellit sind keine Sender mehr direkt über den TV empfangbar. Nur noch über das Internet.

mehr erfahren

Kann man jeden Fernseher zu einem Monitor umbauen?

Der TV Tuner ist meist ein externes Bauteil, welches am Mainboard verlötet ist und kann mit den richtigen Entlötwerkzeugen und dem entsprechenden Know-How ausgebaut werden.

mehr erfahren

Was ist eigentlich eine Rundfunksempfangseinheit?

Im Volksmund einfach TV Tuner genannt, ist dies das Rundfunkempfangsmodul im TV-Gerät. Dieses elektronische Bauteil filtert terrestrische Antennensignale sowie auch Kabel-TV und Satellitensignale.

Ich schaue keinen ORF, wieso muss ich die GIS Gebühr bezahlen?

Diese Frage wird am häufigsten gestellt. Es geht nicht darum was oder wie man schaut, es geht darum, dass man eine Rundfunkempfangseinrichtung betreibt oder betriebsbereit hält.

mehr erfahren

Kann jeder seinen Fernseher zu einem Bildschirm umbauen und ist das legal?

JA. Ohne Rundfunkempfangseinheit ist der TV technisch gesehen ein Monitor und nicht mehr bereit, Rundfunksignale zu empfangen, so wie im RGG angeführt.

mehr erfahren

Fragen zum Ausbau

Kann ich meinen TV bei euch vorbei bringen?

Derzeit nur bei den Events, da wir keine eigene Werkstätte haben. Wir haben uns auf den Einsatz beim Kunden spezialisiert. Nur in Ausnahmefällen (wenn wir nie in deine Gegend kommen), können wir einen Termin bei uns im Lager oder Büro vereinbaren.

Bekomme ich eine Bestätigung nach dem Tuner Ausbau?

Unmittelbar nach dem Ausbau des Tuners erhältst du von uns die Ausbau Bestätigung und die zugehörige Rechnung.

mehr erfahren

Gibt es Garantie auf den Tuner Ausbau?

Sollten wir beim Eingriff etwas beschädigen und der TV nicht mehr funktionsbereit sein, übernehmen wir die Garantie auf Ausbaufehler unsererseits und kommen auf unsere Kosten für den Schaden auf.

mehr erfahren

Bleibt die Garantie meines Fernsehers erhalten?

Sollte das Gerät noch Garantie besitzen, erlischt diese in der Regel durch den Eingriff. Es gibt aber auch einen kleinen Trick.

mehr erfahren

Im Internet wird oft gesagt, dass der TV nicht mehr richtig funktioniert nach dem TV Tuner Ausbau. Stimmt das?

Nein. Unserer Meinung nach wird hier Angst geschürt, um die Menschen vom Tuner Ausbau fern zu halten.

mehr erfahren

Ich habe eine externe One Connect Box bei meinem Samsung TV

Bei neueren One Connect Boxen (ab ca. 2017), als auch bei „Samsung The Frame“ ist der Ausbau oder die Deaktivierung des Tuners für uns kein Problem. Der TV muss hierfür nicht geöffnet werden. Du kannst uns die Box auch gerne per Paketdienst zuschicken.

Ich habe einen 75" TV oder größer - was muss ich beachten?

Ab der Größe von 75″ ist das Display beim Umlegen gefährdet, beschädigt zu werden. Wir haben jedoch eine eigene Technik entwickelt.

mehr erfahren

Ich habe einen "Curved TV" - was muss ich beachten?

Curved Fernseher (mit gebogenem Bildschirm) sind etwas sensibler handzuhaben.

mehr erfahren

Gibt es Risiken für meinen TV?

In sehr seltenen Fällen (unter 5 %) kann die interne Bios-Software des Mainboards das Fehlen des TV Tuner erkennen oder die Hardware benötigt dieses Modul um zu funktionieren.

mehr erfahren

Ich habe den Tuner selbst ausgebaut. Kann ich von den GIS-Befreiern eine Bestätigung dafür bekommen?

Ja.

mehr erfahren

Kann ich den TV Tuner auch selbst ausbauen?

Mit den technischen Vorkenntnissen, einer entsprechenden Routine sowie den nötigen Spezialgeräten ist dies durchaus möglich.

mehr erfahren

Muss ich etwas für den TV Tuner Ausbau bei mir daheim bereitstellen?

Wir benötigen vorzugsweise einen Tisch, Stuhl sowie einen Stromanschluß.

mehr erfahren

Wie lange dauert der Ausbau des TV Tuners?

Je nach TV-Gerät benötigen wir für den gesamten Ablauf des Tuner Ausbaus ca. 1 Stunde.

mehr erfahren

Wie läuft der Ausbau bei mir zu Hause ab?

Erstmals vergewissern wir uns über die einwandfreie Funktion des TV-Gerätes. Im Anschluss wird der TV von der Wand genommen und geöffnet, sowie das Mainboard ausgebaut.

mehr erfahren

Termine und Kosten

Wie hoch sind die Kosten für den TV Tuner Ausbau?

Für den TV Tuner Ausbau zuhause verrechnen wir Kosten von 219 Euro welche die MwSt., die Arbeitszeit, das Material, sowie die Anfahrtspauschale beinhalten. Bis auf weiteres gilt im Linzer Raum dafür unser neuer Aktionspreis von 179 Euro innerhalb der Geschäftszeiten. Ausserhalb Linz haben wir Fixpreise nach Regionen, egal wie lange der Ausbau dauert. –> zu den Preisen nach Regionen…

Partner werden

Wir suchen Verstärkung: Gis Befreier für Kärnten, Innsbruck, Graz, Wien, Salzburg, Vorarlberg

Möchtest du Partner der Gis Befreier werden, dann melde dich! Wir suchen technikinteressierte junge Menschen, die neben- sowie hauptberuflich für uns arbeiten wollen.

mehr erfahren

GIS-freie Fernseher

Volle Garantie bei Grundig Geräten - GIS Befreier Kooperation mit Grundig Austria

Grundig Austria bietet bei all seinen in Österreich gekauften Geräten den Garantie-Erhalt nach Tuner-Ausbau unsererseits an. Sprich, wer bei seinem Grundig Gerät durch uns den Tuner ausbauen läßt, behält die volle Restgarantie seines TV Gerätes.

Events

Über uns

Wir suchen Verstärkung: Gis Befreier für Kärnten, Innsbruck, Graz, Wien, Salzburg, Vorarlberg

Möchtest du Partner der Gis Befreier werden, dann melde dich! Wir suchen technikinteressierte junge Menschen, die neben- sowie hauptberuflich für uns arbeiten wollen.

mehr erfahren

Sonstige Fragen

Offene Fragen?

Falls wir deine Frage noch nicht beantwortet haben, kannst du uns kontaktieren und wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden.

gisfrei@gisbefreier.at

0699-10400701

 

Per WhatsApp kontaktieren

Gisbefreier ist jetzt Hitzebefreier. 

Die-GISbefreier_LOGO_2019_NEW.jpg.webp
bottom of page